Die LeiKoSi Geschichte

Die Firma LeiKoSi GmbH wurde im Jahr 2017 gegründet und begann direkt mit dem Vertrieb ihrer LeiKoSi Leiterkopfsicherung. Der Entwicklungsprozess begann jedoch schon einige Jahre zuvor.

Mitgründer und Geschäftsführer der LeiKoSi GmbH, Udo Heyl, ist außerdem Dachdeckermeister mit über dreißigjähriger Berufserfahrung. Leider ereignen sich gerade im Handwerk viele Leiterunfälle. Oft, weil die Leiter z.B. an der Dachrinne oder am Flachdachanschluss seitlich oder am Boden nach hinten wegrutscht. Wie schnell es passieren kann, weiß jeder, der schon einmal einen Leiterunfall erleiden musste.

Um seine Mitarbeiter und wertgeschätzten Handwerkerkollegen sowie sich selbst besser zu schützen, suchte er schon seit Längerem nach Möglichkeiten eine Leiter einfach zu sichern. Die Sicherung sollte nicht nur zuverlässig, sondern auch effizient in ihrer Handhabung und vielseitig in ihrem Einsatzgebiet sein.

LeiKoSi Leiterkopfsicherung Kohlezeichnung.

In seinen mehr als drei Jahrzehnten als Dachdeckermeister hat Udo selbst schon viele gefährliche Situationen bei Arbeiten mit Anlegeleitern erlebt. Darunter auch einen folgereicheren Leiterunfall. Dies trieb ihn aber nur noch mehr an, eine für ihn zufriedenstellende Lösung zur Leitersicherung zu finden.

Im Laufe der Zeit bildete sich dann ein kleines LeiKoSi Kernteam.

Während der Entwicklungszeit betrieb das Team eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachleuten aus Handwerk und Industrie. Darunter auch Experten der DGUV (Deutsche gesetzliche Unfallversicherung) und der BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft). So entstand in vielen harten Arbeitsstunden eine Sicherheitsapparatur, die im Bereich der Arbeitssicherheit eine absolute Innovation darstellt, die Leiterkopfsicherung.

LeiKoSi Leiterkopfsicherung Konstruktionsgrafik.

Anschließend wurde die Gesellschaft LeiKoSi GmbH mit Sitz in Kaiserslautern gegründet und startete direkt mit dem Vertrieb der Leiterkopfsicherung. Die Leiterkopfsicherung ist auch gleichzeitig der Namensgeber der Gesellschaft. Denn „LeiKoSi“ steht als Abkürzung für LeiterKopfSicherung. In Kaiserslautern befindet sich auch gleichzeitig unser Produktionsbetrieb, das Metallbauunternehmen Mischitz GmbH. Hier werden die Leiterkopfsicherungen gefertigt und sichergestellt das jedes Teil von höchster Qualität ist.

LeiKoSi Unternehmensleitbild

Was tut die LeiKoSi GmbH?

Unser Unternehmen steht für höchst mögliche Sicherheit bei Arbeiten auf Leitern. Darüber hinaus sind wir in verschiedenen Teilen des Arbeitsschutzes und der Unfallprävention engagiert. Des Weiteren betreiben wir einen stetigen Forschungsprozess zum Thema innovative Methoden zur Leitersicherung.

Was verstehen wir unter Qualität?

Die LeiKoSi Leiterkopfsicherung wird nach höchsten Standards zu 100% in Kaiserslautern (Deutschland) hergestellt und produziert. Regelmäßige Qualitätskontrollen sowie die Nähe zur Produktionsstätte sorgen dafür, dass unsere hohen Ansprüche erfüllt werden.

Wer sind Unsere Kunden?

Vor allem Profihandwerker wie zum Beispiel Zimmerer, Schornsteinfeger, Elektroanlagenbauer, Dachdecker, Maler und weitere Branchen aus Industrie und Handwerk vertrauen bereits auf die Sicherheit unserer LeiKoSi. Aber auch staatliche Einrichtungen wie zum Beispiel die Gebäudewirtschaft von Gemeinden und Städten sowie verschiedenen Katastrophenschutz Einrichtungen gehören zu unserem Kundenkreis.
Kundenzufriedenheit ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Sie sollten stets mit unseren Produkten und Dienstleistungen zufrieden sein, bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Über unser Kontaktformular können Sie jederzeit eine Nachricht an uns senden. Wir bemühen uns jede Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten und sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind.

Hier geht’s direkt zum Kontaktformular

Mitarbeiterführung

Eine Firma ist nur so gut wie die Qualität und Ausbildung ihrer Mitarbeiter. Respekt und Vertrauen stehen bei uns nicht nur im Umgang mit Kunden an oberster Stelle, sondern auch im Umgang mit Mitarbeitern. Nicht nur Daten und Zahlen sind hier entscheidend, sondern auch die Kommunikation. Konstruktives Feedback wird in allen Hierarchieebenen vorgelebt und umgesetzt, so kommen Vorschläge und Ziele aller Mitarbeiter zur Geltung. Entscheidungen werden bei uns wöchentlich im Team getroffen. Durch die Unterstützung von individueller Weiterentwicklung, hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit gemeinsam mit der Firma zu wachsen.

Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz

Nicht zuletzt spielt der Umweltschutz und die Wirtschaftlichkeit eine wichtige Rolle in einem modernen Unternehmen heut zu tage. Durch eine sehr kurze Entfernung zwischen Produktionsstätte und Vertrieb wird der CO2 Ausstoß auf dem Transportweg geringgehalten. Durch kurze und effiziente Informationswege sowie gut durchdachte Investitions- und Kapitalplanung wird die wirtschaftliche Zukunft und Entwicklung des Unternehmens gefestigt.